EINE REISE DURCH DIE GESCHICHTE VON ECRIMESA

60 Jahre Geschichte. Die Reise geht weiter.

60 Jahre Geschichte der Ecrimesa Gruppe. Wir sind bereit, nach vorne zu schauen.

WOHER KOMMEN WIR?

1962

Technisches Wissen und Weitsicht

Ecrimesa wurde von kantabrischen Unternehmern mit umfassender Industrieerfahrung gegründet, von denen einige aufgrund ihres Hintergrunds in der Schmuckbranche Experten in der Feingusstechnik waren. In Anbetracht der schnellen Expansion der spanischen Automobilindustrie erkannten sie eine einzigartige Chance in der Herstellung von Stahlteilen.

D. Santiago Bannatyne Presmanes, Gonzalo García Rumayor, Andrés Peral Zorrilla, Fernando María Pereda Aparicio anderen Aktionären gründeten zusammen Ecrimesa mit dem Ziel, das Feingussverfahren an den Stahlsektor anzupassen.

1964

Unternehmertum und Dynamik

1964 erfolgt der offizielle Start von Ecrimesa mit einer Grundstücks Konzession in der Avenida de Parayas und einer strategischen Partnerschaft mit der Societé Des Forges et Ateliers de Creusot, die den Transfer von Fachwissen für die Herstellung von Stahlteilen im Feingussverfahren lizenzierte.

1969

Führend im Service

Der erste große Meilenstein war die Entwicklung eines Teils für die Kipphebel der FASA-RENAULT-Motoren, die dem Unternehmen den Einstieg in die Massenproduktion von Automobilkomponenten ermöglichte, die bis Ende der 1970er Jahre hergestellt wurden.

SCHLÜSSELFIGUREN BEI ECRIMESA

Einige unserer Gründer

Viele Menschen haben dazu beigetragen, den Weg von Ecrimesa zu ebnen. Wir möchten uns bei allen dafür bedanken, dass sie Teil unserer Geschichte sind.

Thumbnail del Video

1962 - 2024

Unsere Präsidenten

Thumbnail del Video

Ikonische Teile

10 Metallteile, die Geschichte geschrieben haben

Im Laufe von 60 Jahren haben wir Tausende von verschiedenen Produkten hergestellt, einige davon waren Meilensteine in der Geschichte von Ecrimesa.

In diesem Video stellen wir Ihnen die 10 bedeutendsten Teile vor. Das erste Bauteil, das wir in Serie produziert haben, die Teile, die unsere Expansion in Europa vorangetrieben haben, oder die Produkte, die wir millionenfach hergestellt haben.

Thumbnail del Video

ECRIMESA GROUP TODAY

In this interview, Alejandro Martínez Ortiz, CEO of the group, tells us about the evolution of the company, the companies that are part of the group and the new projects that are being worked on.

Learn about the values and commitments that guide the company and what are the two attitudes common to all Ecrimesa employees.

UNSERE GRUNDWERTE

Unsere Werte sind authentisch und stammen nicht aus einem Lehrbuch. Sie sind das Ergebnis unserer eigenen Vision, und genau das macht uns einzigartig.

Javier García Buces, nicht-exekutiver Vorsitzender der Ecrimesa-Gruppe, stellt sie in diesem Interview vor: Aufrichtigkeit, Konsens, Leidenschaft, Respekt gegenüber dem Kunden und Engagement für die Gesellschaft.

UNSERE ZUKUNFT

Pedro Labat, Vorstandsmitglied und CEO der Ecrimesa-Gruppe, betont die Grundpfeiler, die das Unternehmen in seiner 60-jährigen Geschichte getragen haben: die Beziehung zu den Aktionären, die menschliche Qualität der Mitarbeiter und die Investitionen in Ausbildung und Robotik.

Die ständige Innovation hat unsere Produkte verbessert und unsere Marktposition gestärkt, wobei wir uns fest vorgenommen haben, in Santander zu bleiben und unsere Verbindung zur lokalen Gemeinschaft zu stärken.

OBEN