Datenschutzbestimmungen

ELECTRO CRISOL METAL S.A. hat einen Datenschutzbeauftragten oder eine interne Kontaktperson innerhalb seiner Organisation benannt. Wenn Sie eine Frage bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich per E-Mail an ecrimesa@ecrimesa.es wenden.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Die personenbezogenen Daten, die der Nutzer zur Verfügung stellen kann:

  • Name, Anschrift und Geburtsdatum.
  • Telefonnummer und E-Mail Adresse.
  • Standort.
  • Informationen über Zahlungen und Erstattungen.
  • IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Dienste, der von Ihnen verwendete Internet-Browser und Einzelheiten zum Betriebssystem Ihres Geräts.
  • Alle anderen Informationen oder Daten, die Sie uns mitteilen möchten.
  • In einigen Fällen ist das Ausfüllen des Registrierungsformulars obligatorisch, um Zugang zu bestimmten auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu erhalten und diese in Anspruch nehmen zu können; ebenso bedeutet die Nichtbereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten oder die Nichtakzeptanz der vorliegenden Datenschutzpolitik, dass die Anmeldung, Registrierung oder Teilnahme an einer der Aktionen, bei denen personenbezogene Daten angefordert werden, nicht möglich ist.

Warum und zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

ELECTRO CRISOL METAL S.A. verarbeitet die von den Interessenten zur Verfügung gestellten Daten zu folgenden Zwecken:

  • Verwalten Sie die Auftragsvergabe für unsere Dienstleistungen.
  • Verwaltung der Übermittlung der angeforderten Informationen.
  • Um kommerzielle Aktionen zu entwickeln und die Beziehung mit dem Nutzer zu pflegen und zu verwalten, sowie die über die Website angebotenen Dienstleistungen und Informationsaufgaben zu verwalten, um automatische Auswertungen durchzuführen, Profile und Segmentierungsaufgaben der Kunden zu erhalten, um die Behandlung entsprechend ihrer Eigenschaften und Bedürfnisse zu personalisieren und die Online-Erfahrung des Kunden zu verbessern.
  • Entwicklung und Verwaltung von Wettbewerben, Verlosungen oder anderen Werbeaktionen, die organisiert werden können.
  • In einigen Fällen wird es notwendig sein, Informationen an Behörden oder Drittunternehmen zu Prüfzwecken zu übermitteln sowie personenbezogene Daten aus Rechnungen, Verträgen und Dokumenten zu verarbeiten, um auf Forderungen von Kunden oder öffentlichen Verwaltungen reagieren zu können.
  • Wir informieren Sie darüber, dass die durch Ihre Registrierung als Nutzer erhaltenen personenbezogenen Daten in das Register der Verarbeitungstätigkeiten und -vorgänge (RAT) aufgenommen werden, das in regelmäßigen Abständen gemäß den Bestimmungen der RGPD aktualisiert wird.

Wodurch wird die Verarbeitung Ihrer Daten legitimiert?

Die Verarbeitung Ihrer Daten kann auf den folgenden Rechtsgrundlagen beruhen:

  • Die Zustimmung des Interessenten für die Vergabe von Dienstleistungen und Produkten, für Kontaktformulare, Informationsanfragen oder die Anmeldung zu Newslettern.
  • Berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der Daten unserer Kunden zu Zwecken des Direktmarketings und die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person für alle Fragen im Zusammenhang mit automatischen Bewertungen und Profiling.
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen zur Betrugsbekämpfung, Kommunikation mit Behörden und Ansprüchen Dritter.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Die Verarbeitung der Daten für die beschriebenen Zwecke wird so lange aufrechterhalten, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist (z. B. für die Dauer der Geschäftsbeziehung), sowie für die Erfüllung der sich aus der Verarbeitung der Daten ergebenden rechtlichen Verpflichtungen.

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

In einigen Fällen, nur wenn es notwendig ist, wird ELECTRO CRISOL METAL S.A. die Daten der Nutzer an Dritte weitergeben. Die Daten werden jedoch niemals an Dritte verkauft. Externe Dienstleister (z.B. Zahlungsdienstleister oder Lieferunternehmen), mit denen ELECTRO CRISOL METAL S.A. zusammenarbeitet, können die Daten zur Erbringung der entsprechenden Dienstleistungen nutzen, werden diese Informationen jedoch nicht für eigene Zwecke oder zur Weitergabe an Dritte verwenden.

ELECTRO CRISOL METAL S.A. ist bestrebt, die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wenn diese außerhalb des Unternehmens übermittelt werden, und stellt sicher, dass Drittanbieter die Vertraulichkeit wahren und geeignete Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten ergreifen. Diese Dritten sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Informationen im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen behandelt werden.