Corporate Communications

18/05/2021

Mimecrisa · Call for ordinary general meeting.

18/05/2021

Ecrimesa · Call for ordinary general meeting.

20/07/2021

Außerordentliche Investition von 2 Millionen Euro für eine neue kontinuierliche MIM-Linie und neue Spritzgussmaschinen.

Die Ecrimesa Group hat in ihrem letzten Verwaltungsrat eine außerordentliche Investition von 2 Millionen Euro für eine neue kontinuierliche MIM-Linie und neue Spritzgussmaschinen als zusätzliche Anlage zum bestehenden Investitionsplan für 2021.2022 genehmigt. Dieses Projekt wird mit den Firmen Cremer Thermoprozessanlagen GmbH und ARBURG GmbH + Co KG realisiert. Diese Investition wird im ersten Quartal 2022 betriebsbereit sein und wird es uns ermöglichen, unsere Produktionskapazität auf über 250 Tonnen Rohmaterial pro Jahr zu erhöhen.

OBEN